Gerbstedt
Helbra
Hettstedt
Klostermansfeld
Katholische Pfarrei Sankt Georg Mansfelder Land Home Home
“Kein Mensch ist so reich, dass er nicht eines Andern Hilfe nötig hätte; kein Mensch ist zu arm, um nicht einen anderen helfen zu können;” Wir sammeln immer wieder noch tragbare Kleidung, Kindersachen, Spielzeug, Haushaltwaren, Kleinmöbel …, um damit den Diakonieladen in Hettstedt und damit Menschen zu unterstützen denen es nicht so gut geht. Ebenfalls werden alte Handys gesammelt. Wer hierbei mithelfen möchte, kann es im Pfarrbüro oder auch in den Kirchen abgeben. Bei Bedarf, wird es auch von zu Hause abgeholt. Dazu melden Sie sich bitte Im Pfarrbüro (034772/83414). VIELEN DANK!
Gruppen „Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“ Angebote für Senioren: “Frühstücksrunde” in Hettstedt St. Josef Jeden Dienstag trifft sich die Runde 9.00 Uhr zum Gottesdienst. Danach gibt es Frühstück in großer, geselliger Runde. “Frohe Runde” in Helbra im Casino Jeden Donnerstag trifft sich die „Frohe Runde“ um 14.30 Uhr zum Rosenkranzgebet. Nach dem Kaffeetrinken spielen die Senioren Skat und Rommikub. “Seniorennachmittag” in Klostermansfeld im Gemeindehaus Die Senioren  treffen sich einmal Monatlich montags 14.00 Uhr zum Kaffeetrinken und einem gemütlichen Beisammensein. 60 Plus “Wenn man alt wird, muss man zeigen, dass man Lust zu leben hat.” Um diese Lebensweisheit in die Tat umzusetzen, wollen wir in unserer Pfarrei diesen Menschen die Gelegenheit bieten, an den Angeboten, wie z.B. Ausflügen, Basteln, Wanderungen, Besuch von Ausstellungen und Museen geben. Für weitere Vorschläge und Wünsche sind wir offen.  Auch bei einem Treffen mit Kaffee und Kuchen ist Raum für Geselligkeit und Kommunikation. Wenn wir auch Sie neugierig gemacht haben, melden Sie sich im Pfarrbüro oder bei den Gemeindereferenten.  Kontakt: Tel. 034772/ 83414 oder. 034772/839416 “Familienkreise”: Klostermansfeld Die Familienkreise 1 und 2, treffen sich monatlich bei den einzelnen Familien. Helbra Der Familienkreis  trifft sich monatlich im Casino in Helbra. Kinder und Jugend Die Kinder und Jugendlichen treffen sich mittwochs zum Religionsunterricht und anderen Aktivitäten. Entsprechend der Jahreszeit wird gebastelt und gewerkelt, werden Musicals einstudiert und für die Krippenspiele geübt. Auch bei der Sternsinger-Aktion erleben die Kinder und Jugendlichen viele schöne Begegnungen mit der Gemeinde. Die jährliche RKW in der ersten Woche der Sommerferien ist ein Höhepunkt des Jahres. In einer Woche können sich hierbei die Kinder begegnen und kennenlernen egal, wo sie herkommen. Kleinkinderstunde Das monatliche Treffen von 0-7 jährigen Kindern wird von der Gemeindereferentin Frau Teresa Hofmann organisiert und durchgeführt. Die Termine werden in den Vermeldungen bekannt gegeben. Bei diesen Treffen können die Kinder miteinander spielen und die Eltern können sich untereinander besser kennen lernen und austauschen.
Musik “Pfarreichor St. Georg” Der Pfarreichor St. Georg wurde im September 2018 aus den drei bestehenden Kirchenchören der einzelnen Gemeinden gegründet. Dem Chor gehören 40 aktive Sänger/Innen an, die aus unserer Pfarrei kommen, aus der evangelischen Gemeinde oder auch ohne Konfession sind. Wir treffen uns jeden Donnerstag, um gemeinsam zu proben. Unsere Hauptaufgabe besteht in der Gestaltung der Gottesdienste unserer Pfarrei. Besonders an den Festtagen sind wir sehr aktiv. Hinzu kommt unser jährliches Adventskonzert, das Singen zu Hochzeiten, Jubiläen etc. In den Proben wird aber nicht nur fleißig geübt, sondern es bleibt auch immer Zeit zum Plaudern, um gemeinsam zu feiern und Spaß zu haben. Haben Sie Lust bekommen? Wir freuen uns über jeden Einzelnen, der unsere Gemeinschaft bereichern möchte und laden Sie herzlich ein, im Pfarreichor mit zu singen. Gern können Sie auch einmal eine Probe besuchen, um unseren Chor kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie. Die Probe des Pfarreichores findet immer donnerstags, 19.30 Uhr bis 21.00/ 21.30 Uhr statt. Zurzeit wird in Helbra im Gemeindehaus, Casino, Pestalozzistraße 6 geprobt. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gern an die musikalische Leiterin:              Simone Thorak,              Telefon 01706667858 wenden. Familien- Singkreis Wir sind ein Familien-Singkreis, bestehend aus 14 Mitgliedern im Alter von 18.-70 Jahren. Seit 2005 treffen wir uns aus Freude und Spaß am Singen jeden Mittwoch von 19.30-21.00 Uhr im kath. Gemeindehaus „Casino“ Helbra. Unser Repertoire  besteht überwiegend aus modernen geistlichen Liedgut, aber auch volkstümliche Lieder kommen nicht zu kurz. Ferner gestalten wir Gottesdienste, als auch Feierlichkeiten wie Geburtstage, Hochzeiten und Festtage im Jahreskreis. Ein besonderes Ereignis ist das jährliche Adventskonzert in Kooperation mit dem Kirchenchor und der Instrumentalgruppe.
Instrumentalgruppe Ob Violine, Flöte, Klarinette, ganz egal. Wer Lust hat seine musikalischen Talente einzubringen, ist herzlich eingeladen, unsere Instrumentalgruppe zu unterstützen. Wir treffen uns je nach Notwendigkeit zum gemeinsamen Üben im 4 bis 6-wöchigem Rhythmus. Von September bis Advent finden die Proben regelmäßig 2-3mal monatlich statt. Kindersingtage In den Osterferien und in der Adventszeit treffen sich die Kinder und Jugendlichen, um sich musikalisch auf das Festtage  vorzubereiten. Die einstudierten Musical-Stücke und die Krippenspiele werden für die Kinder zu einem großen Event, wo sie mit Begeisterung den Glauben in der Gemeinschaft erfahren und weitertragen. Musikwochenende Jährlich werden verschiedene Musikprojekte  angeboten, wo sich alle Interessierten Musikfreunde mit einbringen können.
Geistliche Angebote Eucharistische Anbetung: Jeden 1. Dienstag im Monat, …. in Hettstedt, St. Josef Sakrament der Versöhnung: Jeden 1. Samstag im Monat um 17.30 Uhr vor dem Vorabendgottesdienst in Hettstedt oder nach Absprache mit Pfr. Zülicke oder Pfr. Marco Vogler Glaubenskreis: Monatliches Treffen im Casino Helbra unter der Leitung  des Gemeindereferenten Michael Hofmann, um gemeinsam, Über Gott und die Welt“ ins Gespräch zu kommen. Wer Interesse hat und mitreden möchte, kann gern dazu kommen. Die Termine werden in den Vermeldungen bekannt gegeben. Herz-Jesu-Abend im Kloster Helfta: Jeden 1. Freitag im Monat: 19.15 Uhr Hl. Messe in der Klosterkirche, anschl. Anbetung, stilles Gebet und Taizegesänge in der Gertrudkapelle und Möglichkeit zum Sakrament der Versöhnung oder Einzelgespräch Geistlichen Begleitung: Möchten Sie persönlich ihr Leben mit Gott geistlich vertiefen, können sie regelmäßige Geistliche Begleitung in Anspruch nehmen. Mehrere Geistliche Begleiter/-Innen in unserem Bistum finden Sie unter www.bistum-magdeburg.de. https://www.bistum-magdeburg.de/spiritualitaet-seelsorge/beratung-hilfe/geistliche-begleitung/geistlich-leben/geistlich-leben.html Oder nehmen Sie Kontakt mit Pfr. Vogler oder Pfr. Zülicke auf.